Beitrag enthält Werbung

Die Corona Krise hat uns alle fest im Griff. Ich habe mich bereits seit gut 3 Wochen zuhause verbarrikadiert, da ich zur Risikogruppe gehöre.

Viele Firmen hauen momentan gratis Zugriffe auf verschiedene Onlineangebote raus. So könnt ihr euch die Zeit zuhause angenehmer gestallten. In der Folgenden Auflistung findet ihr die besten Aktionen die ich für euch gefunden habe und auch weitere Tipps was ihr mit eurer neu gewonnenen Zeit anstellen könnt.

Da gibts was auf die Ohren

Über Blinklist kannst du ausgewählte Buch Zusammenfassungen während der Corona Krise gratis Hören und lesen.

Ansonsten kann ich dir Podcasts sehr empfehlen. Meine Favoriten sind: Zeit Verbrechen, die Podcast Oma, Herrengedeck und Gusch Baby. Ansonsten könntest du auch einfach Musik hören.

Thalia hat viele Hörbücher für groß und klein als kostenlosen Download online gestellt.

Die lieben kleinen

Euren Zwergen wird es momentan sicher schnell langweilig so ganz ohne Kita, Schule und Freunde treffen. Ich habe ein paar Ideen gesammelt was ihr mit den kleinen machen könnt.

Bei Hurra Helden könnt ihr euch kostenlos ein Kindermalbuch personalisieren lassen und ausdrucken.

Die Deutsche Post hat eine tolle Aktion, Kinder können an den Osterhasen schreiben oder Sachen basteln und er antwortet sogar. Muss aber spätestens eine Woche vor Karfreitag angekommen sein.

Bewegt euch an der frischen Luft, Inline Skaten oder Spazieren gehen wird euch und den Zwergen bestimmt gut tun.

Legt einen Spieleabend mit der ganzen Familie ein oder lasst eure Kinder kreativ werden. Die Mädels einer Freundin verwandelten ihr Kinderzimmer spontan in eine Disco und in einen Beautysalon.

Haltet Kontakt zu euren liebsten, schickt Pakete, Skypt mit Oma und Opa oder Bastelt und verschickt Osterkarten.

Bastelt doch mal eine Runde, vielleicht Osterdeko?

Von Home Care You gibts eine Gratis Box für Helfer.

Die Telekom schenkt ihren Kunden 10 GB gratis Internet.

Du könntest endlich einmal deine Netflix Merkliste durchsehen (bei mir ein Ding der Unmöglichkeit). Als Amazon Prime Kunde kannst du übrigens auch auf viele Filme und Serien zugreifen zusätzlich zu vielen anderen Vorteilen und das verhältnismäßig günstig. Seid ihr kein Amazon Prime Kunde dann könnt ihr aktuell trotzdem kostenlos auf Kinderfilme und Serien zugreifen.

Zu empfehlen ist auch das große Angebot der Öffentlich Rechtlichen wie die ZDF oder ARD Mediatek die ebenfalls kostenfrei zu Verfügung stehen. TV Now stellt seinen Livestream und täglich eine Premium Staffel kostenfrei bereit.

Auch für euch Lesevergnügen ist gesorgt. Der Verlag Gruner und Jahr bietet viele Gratis Digitalabos die automatisch enden.

Ansonsten könnt ihr ja mal die Bücher lesen die schon länger zuhause rum liegen oder die ihr schon länger mal lesen wolltet.

Ich persönlich werde mich meinem riesigen Zeitschriften Haufen widmen.

Werde kreativ

Na, quillen bei dir auch die „möchte ich mal nach Basteln Listen“ auf Plattformen wie Pinterest oder Facebook über? Jetz ist die Zeit eure Projekte in die Tat umzusetzen.

Auch Sachen wie Instrumente lernen, Singen Lernen, Häkeln oder Stricken, Sprachen und vieles weiteres könnt ihr ganz einfach über Youtube Toutorials lernen.

Ich werde nun auch wieder aktiver in der Küche, backe mein Brot selbst und habe mich sogar endlich mal daran geübt Hafermilch selbst zu machen. Das ist gar nicht so schwierig, einfach 70 g Haferflocken zusammen mit 650 g Wasser in einen Hochleistungsmixer geben (evtl. noch ein wenig süßen) und gut pürrieren, anschließend am Besten in einem Nussmilchbeutel abseihen und fertig.

Frühlingsputz

Putze deine Bude, wenn du alleine bist höre Podcast nebenbei. Wenn du Familie hast dann spanne am Besten alle mit ein, und mache eine Putzparty. Drehe die Musik auf und mal sehen wer das Fenster am schnellsten putzen kann.

Miste doch bei der Gelegenheit gleich mal ein wenig aus, hier habe ich Tipps zusammengefasst wie du die Aussortierten Sachen schnell wieder los wirst.

zurück zur Natur

Wenn wir ehrlich sind gehen die meisten von uns doch viel zu selten in die Natur. Zu Corona Zeiten gehe ich öfter im Wald spazieren. Bitte achte darauf genügend Abstand zu halten, sollte dir doch einmal jemand entgegen kommen.

wieder ein wenig sporteln

Ich mache seit der Corona Quarantäne wieder öfter Yoga, das bringt mich ein wenig runter. Auf Youtube findet ihr eine menge kostenlose Workouts.

Bitte unterstütze die kleinen Geschäfte in deiner Nähe. Ich habe in vielen regionalen Facebook Kleinanzeigen Gruppen Listen gefunden, viele Geschäfte wie Blumenläden liefern aktuell. Falls es doch nicht anders geht und du Online bestellen musst, vergesse nicht Cashback über IGraal zu sammeln. Mit meinem Einladungslink startest du gleich mit 5 Euro.

Wie siehts bei dir aus? Arbeitest du in einem systemrelevanten Beruf oder bist du zuhause? Wie vertreibst du dir die Zeit?