Ich habe mich sehr gefreut als ich endlich die Einladung bekam und mir den Echo Dot von Amazon bestellen konnte. Noch viel mehr natürlich als er dann endlich da war.

Der Echo Dot ist ein Sprachassistent wie zum Beispiel Siri den man beispielsweise fragen kann:

  • Wie wird das Wetter morgen?
  • Wie ist der Verkehr?
  • Wie viel Uhr ist es?
  • Was steht heute auf den Plan?
  • Wer ist *Berühmte Persönlichkeit*?
  • Wo ist das nächste *indische* Restaurant?
  • Wer singt dieses Lied?

oder ihr gebt Alexa befehle wie zum Beispiel:

  • Stelle den Timer auf … Sekunden.
  • Stelle den Wecker auf … Uhr.
  • Spiele *den Interpreten*.
  • Spiele *Radiosender*.
  • Trage Termin *am Montag* ein.
  • Lass die Rollos herunter.
  • Dimme das Licht im Wohnzimmer.

Der Ton des Lautsprechers wurde in vielen Testberichten bemängelt, ich finde ihn aber ok für ein bisschen Radio hören. Man könnte den Echo auch mit einen Aux Kabel an einen anderen Lautsprecher anschließen, das war eigentlich von mir geplant, mache ich nun aber doch nicht weil er mir so ausreicht.

Alexa reagiert sehr gut auf meine Befehle und Fragen, ich habe eine 75 qm Wohnung und habe es aus jedem Winkel versucht, der Echo steht im Gang.

Das einzige Manko ist das wenn die Musik läuft Alexa nicht so gut reagiert wie sonst.

Der Kreis wird Blau sobald man das Kommando Wort Sagt (bei mir Alexa).

Danach kann man dann seine Frage oder seinen Befehl sagen.

Der Echo Dot ist sehr schlicht gehalten, hier zu sehen: die laut und leise Taste, die Aktionstaste und die Stumm Taste (hier reagiert er nicht mehr aufs Komando Wort).

Hier könnt ihr den Amazon Echo Dot bestellen (nun auch ohne Bestellticket).

Alles in allem bin ich zufrieden mit dem Echo Dot und finde es herscht ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis. Es gibt noch wenige Funktionen aber das wird sicherlich noch mehr mit der Zeit.

Einige Skills kann man schon hinzufügen wie zum Beispiel „Was kommt heute im TV“ aber man muss erst Sagen „Alexa frage Was kommt heut im TV was heute im TV kommt“ das finde ich zu umständlich. Die Skills lassen sich aber ganz einfach hinzufügen.

Hier mein Unboxing Video:

 

*Der Blogbeitrag enthält Referl Links

Advertisements