Werbung

Dank eines tollen Produkttestes von Relaxdays bekam ich einige Möbel zum testen.

Das Sideboard kam schon am nächsten Tag an, die anderen Sachen einen Tag später. Also schon mal Daumen hoch für die super schnelle Lieferung.

Für meine Küche wünschte ich mir schon länger einen verstellbaren Barhocker, da ich aufgrund des Rheumas oft Schwierigkeiten habe länger zu stehen. Den zweiten nehme ich für meinen Schminktisch, da ich da noch keine Sitzgelegenheit habe.

38935469_231021207606368_6134759817627041792_n

Die Hocker kamen kompakt und gut verpackt bei mir an und der Aufbau war sehr einfach und in 10 Minuten erledigt.

Auch machen diese einen äußerst stabilen Eindruck und fangen nicht etwa zu wackeln an.

Mit dem Hebel an der Seite kann wie bei einem Bürostuhl die Höhe verstellt werden. Links seht ihr die niedrigste Einstellung und rechts die höchste.

Das schwarz hat einen leichten glitzer schimmer, die Stühle sind aber auch noch in rot, grün, blau und weiß erhältlich.

Die Barhocker gibts im zweier Set bei Amazon für 59,90 €

Da mein Waschbecken Unterschrank sehr gefährlich zu wackeln begann und alle Halterungen meines Wohnzimmer TV Sideboardes seit längeren raus gebrochen waren, kamen mir diese beiden Möbelstücke gerade recht.

38918441_925205397669354_7385654040266276864_n

Der Badschrank ließ sich dank der Anleitung sehr einfach und schnell zusammenbauen.

In 40 Minuten war er alleine aufgebaut und macht einen äußerst stabilen Einduck.

Ein klitze kleiner Fehler ist in der Anleitung, das Plättchen an der Türinnenseite für den Magneten muss Waagerecht und nicht Senkrecht angebracht werden.

Bitte nicht über den großen Abstand zu meinem Waschbecken wundern, bei uns ist das irgendwie komisch gebaut worden, der Schrank hat eine ganz normale Größe.

Preis über Amazon ist 49,80 €, hier gehts zum Badschrank.

38851734_415686672171564_3274432707978854400_n

Nun zum Lowboard.

Dank der Nummerierten und Alphabetischen Kennzeichnung der Teile war der Aufbau wirklich kinderleicht, innerhalb von 45 Minuten konnte ich alleine das Sideboard aufbauen.

Leider waren an einem Teil kleinere Schrammen, ansonsten sieht es sehr hochwertig aus und ist auch durchaus stabil.

Mir persönlich fehlt aber ein Loch unten in der Ablage das man seine Kabel durchziehen kann, da er ja auch als TV-Bank deklariert wird.

Mein Freund war so lieb und hat mir dann nachträglich das Loch rein gemacht.

Preis bei Amazon ist 139,90 € und hier gehts zum Produkt.

Die Versandkosten betragen übrigens 4,90 €, sind aber bei mehreren gleichzeitigen Bestellungen nur einmal zu tragen.

Advertisements